Wenn nicht hier, wo dann….

…zeigt sich, wie eine gut gelungene Umgestaltung von innerstädtischen Straßenzügen allen Verkehrsarten entgegenkommt. Die Lahnstraße punktet neuerdings mit mehr Abstellfläche für Fahrräder und deutlich übersichtlicheren Kreuzungsbereichen. Ein sicheres Überqueren der Straße an Einmündungen wird durch die vorgezogenen Gehwegnasen ebenfalls gewährleistet. Größere Fahrzeuge, wie beispielsweise Rettungswagen, haben durch die Umgestaltung weniger Probleme, um die Kurve zu kommen.

Layout Fotos zur Auswahl