Miteinander mobil

Bremens Fahrradquartiere

Mit Deutschlands erstem „Fahrradmodellquartier“ in der Alten Neustadt und dem „Fahrradquartier Ellener Hof“ gibt es gleich zwei Projekte in Bremen, die das Thema Verkehr neu denken. Der Beitrag zum Klimaschutz gehört ebenso zu deren Zielen wie ein konfliktarmes Miteinander im öffentlichen Raum, mehr Sicherheit im Straßenverkehr und ein komfortables Fortbewegen mit dem Rad und zu Fuß – aber auch Bus, Bahn und Autos werden mitgedacht. Von den Maßnahmen in beiden Quartieren profitieren alle, die dort leben, arbeiten, studieren oder einfach nur hindurchfahren. Zahlreiche lokale Initiativen und Einrichtungen unterstützen die Vorhaben.

Aufwertung für Quartier und Campus

Mehr Rad- und Fußverkehr bedeutet gleichzeitig weniger Autos, weniger Stau und mehr Raum für ein gesundes Lebensumfeld.