Es geht los: Spatenstich für Deutschlands erstes Fahrradmodellquartier

Es geht los: Spatenstich für Deutschlands erstes Fahrradmodellquartier

  Die Zukunft der umweltfreundlichen Mobilität in der Alten Neustadt Bremen hat begonnen. Am 22. November 2017 haben Umwelt- und Verkehrssenator Dr. Joachim Lohse, Brigitte Pieper, Leiterin des Amts für Straßen und Verkehr, Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen, Ortsamtsleiterin Annemarie Czichon, Gunter Mischner vom ADFC und hanseWasser Geschäftsführer Jörg Broll-Bickhardt, symbolisch denRead more about Es geht los: Spatenstich für Deutschlands erstes Fahrradmodellquartier[…]

Öffnung des Campus für Anwohnerinnen und Anwohner und Gäste

Öffnung des Campus für Anwohnerinnen und Anwohner und Gäste

  Hochschulrektorin Prof. Dr. Karin Luckey unterstrich in diesem Zusammenhang die Funktion der Hochschule: „Die HSB ist ein Knotenpunkt im Quartiersnetzwerk in der sich dynamisch entwickelnden Neustadt. Mit den bewilligten Maßnahmen zur Förderung der klimagerechten Mobilität tragen wir dazu bei, die Alte Neustadt zu einem lebendigen Viertel der Innenstadt weiterzuentwickeln. Dabei sehen wir uns inRead more about Öffnung des Campus für Anwohnerinnen und Anwohner und Gäste[…]

Fahrradzone als Blaupause für nachhaltige Mobilität in deutschen Städten

Fahrradzone als Blaupause für nachhaltige Mobilität in deutschen Städten

  Die Finanzierung des Vorhabens erfolgt zu 90 Prozent aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Diese Förderung verdeutlicht den Beitrag des Radfahrens zum Klimaschutz: Es spart CO2, entlastet den Verkehr und ist gesund. Die Fahrradstraßen, die im Rahmen des Projekts neu ausgewiesen werden, ergeben zusammen eine Fahrradzone. DieseRead more about Fahrradzone als Blaupause für nachhaltige Mobilität in deutschen Städten[…]